Kartoffeln, Drogen und eine Treckerkontrolle

Erna & Otto

Otto und Erna unterhalten sich übern Gartenzaun (Glosse – humorvolle Sicht auf Ereignisse in Niemegk und Umgebung! – Karikatur: Daniel Geißler):

Erna: Otto, wo bist du blos gewesen! Ick hab‘ dich so vermisst und dich so watt von gesucht! Sag‘ mal! Du wolltest doch nur Kartoffeln holen!

Otto: Richtig! Ick war bei Biobauern Christian Hoffmann in Dahnsdorf und wollte nur Kartoffeln holen, als ich plötzlich von Polizei umzingelt war!

Erna: Nee, det globe ick dir nicht! Du warst bestimmt bei eener anderen Frau!

Otto: Schmucke Polizistinnen waren ooch dabei! Die hab’n in der Nachbarschaft vom Biobauern eene professionelle Cannabis-Plantage ausgehoben und alles mitgenmommen, was da zu kriegen war. Und da ick gerade in der Nähe war, hab’n bei mir ooch die Handschellen geklickt.

Erna: Mein armer Otto! Du siehst so abgemargert aus!

Otto: Ick sage nur, zweieinhalb Woche Wasser und Brot! Da kommt die beste Diät nicht mit!

Erna: Mensch, Otto, warst ganz alleene uff de Zelle?!

Otto: Nee, Erna! Ick hab‘ jute Bekannte getroffen – Wirtsleute aus Bad Belzig und sogar Mörzer waren dabei. Wir war’n eene gute Skatrunde!

Erna: Det kannste mir nich‘ erzählen.

Otto: Wenn ick dir det doch sage! Die sollen een Drogen-Hotel betrieben haben!

Erna: Und die Drogen aus Dahnsdorf bezogen haben!

Otto: Woher weest du denn dat?

Erna: Ick kann kombinieren!

Otto: Jetzt hab‘ ick erst mal genug von den Blauröcken! Überall nur Polizisten. Selbst uff dem Heimweg sind se mir begegnet.

Erna: Wo war’n se denn da?

Otto: In der Jüterboger Straße in Niemegk!

Erna: Stimmt. Hab ick ooch gesehen! Die Beamten hab’n een Treckerfahrer kontrolliert!

Otto: Hat der etwa ooch wat geschmuggelt?

Erna: Nee, der hatte damit nichts zu tun gehabt! So viel wie ick wees, war allet in Ordnung. Aber die Polizisten haben sich gewundert, dass bei den Nachbarn die Jardinen gewackelt haben.

Otto: Du meenst, hinter der Kontrolle steckten Denunzianten!

Erna: Möglich is allet!

Otto: Wenn dat stimmt, denn müssen die Denunzianten in Niemegk jetzt ganz vorsichtig sein!

Erna: Dat is dann nämlich ein Fall für Harald unseren Revierpolisten.

Otto: Und über Harald erzählen die Niemegker, dass er in solchen Angelegenheiten ganz streng ist.

Erna: Dat wird mir zu unheimlich mit dir. Ick mach‘ mich jetzt vom Acker. Machs gut, Otto!

Otto: Machs gut, Erna!

 

Author: Gunnar Neubert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.